Fotografieren verbindet

Seminare | Workshops | Coaching

Bildbearbeitung LUMINAR

Luminar Bildbearbeitung

Gratis Fotokurs

gratiskurs

Meditative Fotografie - Die Schönheit des Unvollkommenen

     

Beginn: Freitag, 5. Oktober 2018, 18:00 Uhr
Ende: Sonntag, 7. Oktober 2018, 13:00 Uhr 

 

Dieses Seminar ist das Gegenteil von dem, was Sie sonst in Fotoseminaren erfahren. Es geht nicht um Perfektion und Technik, sondern um die Ästhetik des Unvollkommenen, Bescheidenen. Es geht um das Erleben des Moments mit der Kamera.
wabi sabi
Die Fotografie heute ist sehr technikbetont. Da müssen die Bildschärfe, die Belichtung und die Bildaufteilung stimmen. Wer nicht die "Regeln" beachtet, wird in Internet-Foren oder manchen Fotoclubs erbarmungslos mit negativer Kritik bedacht. Viele, die an sich Freude an der Fotografie hätten, fühlen sich entmutigt, weil sie ihre Kamera nicht beherrschen und keine teure Ausrüstung besitzen.
Schade - denn Fotografie hat noch eine andere Seite. Hier geht es um Einfachheit fern aller Perfektion, es geht um das Unbeachtete, Bescheidene und Minimalistische. Und es geht um die Wahrnehmung des Moments, um den Ausdruck des eigenen Empfindens.
In der Schönheit des Unvollkommenen hat das Fehlerhafte Platz, Fotografieren geschieht ohne Erfolgsdruck und im Loslassen jeglichen Kontrollzwangs. In leisen Bildern mit einfachen Strukturen sich der Intuition hingeben - darum geht es in diesem Seminar.
Die so entstandenen Fotos sind Symbole dafür, dass wir unseren eigenen Perfektions-Anspruch ablegen und ganz im Moment leben dürfen - in der Schönheit des Unvollkommenen.
Telnehmerzahl: 6-12
Kosten: 149 € zuzüglich Übernachtung und Verpflegung im Haus Johannisthal
Anmeldung bitte direkt im Haus Johannisthal > zur Anmeldung

     

Veranstaltungsort:

Haus Johannisthal
Johannisthal 1
92670 Windischeschenbach

http://www.haus-johannisthal.de

 

 


 

Anschrift seit 01.02.2020

umzug

Fotoreisen 2021

Venedig Fotoreise 2021