Fotografieren verbindet

Seminare | Workshops | Kameratraining

TIPP Fotografieren lernen

einsteigerpaket240

Gratis Fotokurs

gratis fotokurs 2017

Schweigen und Fotografieren

     

Beginn: Sonntag, 16. August 2020, 18:00 Uhr
Ende: Donnerstag, 20. August 2020, 13:00 Uhr 

 

„Das eine Auge des Fotografen schaut weit geöffnet durch den Sucher,
das andere, das geschlossene, blickt in die eigene Seele.”
 

Henri Cartier-Bresson (1908—2004)

Hinweis:

Bitte melden Sie sich nur an, wenn Sie bereit sind, die Vorgaben des Hauses mitzutragen (Schweigen im öffentlichen Bereich, Mitarbeit im Haus...). Alle Einzelheiten finden Sie hier. Mit Ihrer Seminar-Anmeldung erklären Sie sich damit einverstanden.

perlenMeditative Fotografie ist mehr als technische Perfektion und ausgefeilte Bildgestaltung. Meditative Fotografie entsteht aus einer Haltung der Offenheit und des achtsamen Wahrnehmens. Das Sich-Finden-Lassen vom Motiv, das eigene Spüren, Staunen und Schweigen steht am Anfang des Prozesses, der in der eigentlichen Aufnahme mündet. So entstehen Bilder, die einen Ankerpunkt im Herzen haben und lang anhaltend wirken können.

Meditatives Fotografieren ist „leise“: es verwendet als gestalterische Stilmittel Methoden des Reduzierens, wie bewusstes Überbelichten, Schwarzweiß oder Raum schaffen im Bild. Deshalb befasst sich ein (kleiner) Teil des Seminars mit den passenden Kameraeinstellungen und der Bildgestaltung. Im Mittelpunkt jedoch stehen das Fotografieren in der Natur, der Austausch über die entstandenen Fotos sowie meditative Einheiten. Das Fotografieren geschieht im Raum des Schweigens.

Die Seminarteilnehmer*innen nehmen am Schluss ihr kraftvollstes Bild als ausgedrucktes Foto mit nach Hause und nicht zuletzt die Erfahrung, dass Meditative Fotografie eines der wirksamsten Mittel ist, um innerhalb kürzester Zeit Stress abzubauen.

Bitte mitbringen:

  • Kamera - Die Kameraausrüstung spielt keine Rolle.
    Es geht nicht um Technik und Perfektion, sondern um achtsames Wahrnehmen!
  • Akku(s) geladen, Speicherkarte mit genügend Platz für Fotos
  • Ladegerät und/oder Ersatzakku
  • Handbuch der Kamera, (falls auffindbar)
  • Laptop/Notebook/Tablet o.ä. (falls vorhanden)
  • USB-Stick

Der Benediktushof

Der Benediktushof in Holzkirchen bei Würzburg  ist ein überkonfessionelles Bildungshaus, das von Willigis Jäger gegründet wurde. Er versteht sich als Zentrum für spirituelle Wege und als Ort des Schweigens.
Einen Eindruck von der Schönheit des Ortes erhalten Sie auf den Internetseiten.


     

Veranstaltungsort:

Benediktushof Seminar- und Tagungszentrum GmbH
Klosterstraße 10
97292 Holzkirchen/Unterfranken

https://www.benediktushof-holzkirchen.de

 

Seminaranmeldung


Ungültige Eingabe

Ungültige Eingabe

Please let us know your name.

Ungültige Eingabe

Ungültige Eingabe

Ungültige Eingabe

Please let us know your email address.

Ungültige Eingabe

Please write a subject for your message.

Please let us know your message.

Ungültige Eingabe

Ihre Daten sind bei uns sicher und werden in keinem Fall an Dritte weitergegeben. Mit Absenden dieses Formulars erklären Sie Ihr Einverständnis mit unseren Datenschutzrichtlinien

Ungültige Eingabe

 


 

Toskana 2020

fotoseminar toskana 2020

vhs-FotoReise 2020

Traunsee 2020