Fotografieren verbindet

Seminare | Workshops | Kameratraining

Gratis Fotokurs

gratiskurs

XXL zum Schnäppchenpreis

einsteigerpaket240

Top Bildbearbeitung

Luminar Bildbearbeitung

Hot Spots im Vogtland

     

Beginn: Freitag, 6. November 2020, 18:00 Uhr
Ende: Sonntag, 8. November 2020, 13:00 Uhr 

 

Ein zentraler Treffpunkt wird noch bekannt gegeben.

Die fotografischen Highlights befinden sich in Syrau bzw. in einem Umkreis von ca.20 Kilometer:

  • Drachenhöhle Syrau
  • Elstertalbrücke
  • Entlang der kleinen Elster

Unterkunft:

Jeder Teilnehmer bucht die Übernachtungen in Eigenregie. Vorschläge für geeignete Unterkünfte demnächst.

An- und Abreise:

Die Anreise erfolgt in Eigenregie. Auf Wunsch können zum Bilden von Fahrgemeinschaften Adressen ausgetauscht werden.


Beschreibung:

Das reizvolle Vogtland bietet unendlich viele Motive, um sich fotografisch so richtig auszutoben. Wir stellen für Euch ein abwechslungsreiches Programm zusammen und zeigen Euch einige der schönsten Plätze, so dass Ihr mit Sicherheit einzigartige Bilder mit nach Hause nehmen könnt.

Speziell in der Drachenhöhle in Syrau habt Ihr nur mit uns die exklusive Möglichkeit, faszinierende Naturwunder fotografisch einzufangen. (Das ausführliche Fotografieren mit einem Stativ ist während den Führungen nicht erlaubt) Unterirdische Seen, spannend geformte Stalaktiten, weiche Lehmformationen und bizarre Sintervorhänge stellen werden geheimnisvoll beleuchtet und bieten herausragende Fotomotive.

Das nächste fotografische Highlight bietet die zweitgrößte Ziegelsteinbrücke der Welt: Die Elstertalbrücke hat eine Höhe von 68 Metern und eine Länge von 280 Metern, und bietet auf zwei Etagen eine Vielzahl an attraktiven Fotomotiven.

Elstertalbruecke

Freut Euch außerdem auf einen Spaziergang durch das wildromantische Triebtal. Entlang der „Weißen Elster“ habt Ihr die Gelegenheit wunderschöne samtweiche Wasserläufe aufzunehmen.

Abgerundet wird das fotografische Programm durch eine frühmorgendliche Fototour durch die historische Altstadt  von Plauen.

Den Abschluss dieses Wochenendes bildet die Nachbesprechung der Bilder mit wertvollem Feedback. Dabei fließen Elemente aus den Grundlagen der Bildbearbeitung mit ein.

Den genauen Programmablauf geben wir in Kürze bekannt. Er kann sich auch noch kurzfristig – nicht zuletzt aufgrund der aktuellen Wetterbedingungen –verändern.

Ablauf:

Freitag, 6.11.2020, ab 18 Uhr:

  • Kennenlernen, gemeinsames Abendessen
  • Vorstellung des Programms und der fotografischen Herausforderungen
  • Besprechung von kameratechnischen Grundlagen bei Bedarf

Samstag, 7.11.2020

Vormittags:

  • Elstertalbrücke und fotografieren samtweicher Wasserläufe entlang der Weißen Elster

Nachmittags: 

  • Einführung in die Höhlenfotografie
  • Fotografieren in der Drachenhöhle (2 Stunden)

Abends:

  • Erfahrungsaustausch und gemütliches Beisammensein

Sonntag, 8.11.2020

  • ca. 7 Uhr Fotografieren in Plauen – eine Stadt erwacht
  • Nach dem Frühstück: Besprechung der Bilder vom Wochenende mit wertvollem Feedback
  • Ende der Veranstaltung gegen 13 Uhr

Wichtiger Hinweis:

Um für uns und alle Teilnehmer Planungssicherheit zu gewährleisten, ist der Anmeldeschluss am XX.XX.2020 (wird in Kürze bekanntgegeben)

Beachte auch unseren attraktiven Frühbucherrabatt. Dieser gilt bis zum XXX.XXX.2020 (in Kürze)

Ausrüstung:

Die Kursteilnehmer erhalten ca. 2 Wochen vor dem Workshop per Email ausführliche Informationen zum Ablauf der Veranstaltung (Anfahrt, Packliste, besondere Hinweise etc.)

Für das Fotografieren in der Höhle ist ein stabiles Stativ dringend erforderlich. Ein Fernauslöser hilft, Verwacklungen zu vermeiden. Ein externer Blitz kann bei den Aufnahmen verwendet werden, ist aber nicht zwingend erforderlich (Ein sicherer Umgang mit dem externen Blitz wird vorausgesetzt).

Für Langzeitbelichtungen bei Tageslicht (Samtweiche Wasserläufe) ist zusätzlich ein Graufilter erforderlich.

 

Zielgruppe:

Dieses Angebot richtet sich an alle Besitzer einer Digitalen Spiegelreflex -, Bridge- oder Systemkamera! Vorkenntnisse in der Handhabung der eigenen Kamera sind wünschenswert.

Teilnehmerzahl:

Mindestteilnehmerzahl: 5 , maximale Teilnehmerzahl:   10

Preis:

XXX Euro (wird in Kürze bekannt gegeben)

Im Preis enthalten: ausführliches Kursskript und Betreuung durch die/der Fototrainer/in während der gesamten Veranstaltung

     

Veranstaltungsort:

Drachenhöhle Syrau
Paul-Seifert-Straße
08548 Syrau

https://syrau.de/drachenhoehle/

 

Seminaranmeldung


Ungültige Eingabe

Ungültige Eingabe

Please let us know your name.

Ungültige Eingabe

Ungültige Eingabe

Ungültige Eingabe

Please let us know your email address.

Ungültige Eingabe

Please write a subject for your message.

Please let us know your message.

Ungültige Eingabe

Ihre Daten sind bei uns sicher und werden in keinem Fall an Dritte weitergegeben. Mit Absenden dieses Formulars erklären Sie Ihr Einverständnis mit unseren Datenschutzrichtlinien

Ungültige Eingabe

 


 

Fotoreisen 2020

Traunsee 2020

fotoseminar toskana 2020