Fotografieren verbindet

Seminare | Workshops | Kameratraining

Gratis Fotokurs

gratiskurs

XXL zum Schnäppchenpreis

einsteigerpaket240

Die besten Tipps zur Bildgestaltung

Bildgestaltung kennt Regeln, wer gerne fotografiert sollte sich mit diesen Regeln auseinandersetzen. Sie sind wichtig, um das fotografische Auge zu schulen und sich fotografisch weiterzuentwickeln. Allerdings heißt das nicht, dass man sich sklavisch an diese Regeln halten sollte, zu leicht bleibt sonst die Kreativität auf der Stecke.

Wer die Regeln kennt, darf sie auch brechen. Der Fotograf Detlev Motz hat es so formiliert: „Wer als Anfänger die Gestaltungsregeln der Fotografie ignoriert, hat keinen Verstand. Wer sich aber fotolebenslang daran klammert, hat keine Phantasie.“

Georg Schraml hat in einem einstündigen Live-Stream mit Uli Holzapfel von der vhs Straubing die interessantesten Möglichkeiten der Bildgestaltung vorgestellt. Anhand vieler Bildbeispiele wird auf unterschiedlichste Themen eingegangen: Bildaussage, Konzentration auf das Wesentliche, das Auge führen, Bildausschnitte, Gestaltung mit Linien, Formen und Farben und vieles mehr.

Der Live-Stream ist als Aufzeichnung in der Mediathek von vhs daheim zu sehen.

bildgestaltung vhs daheim

[Hier aufrufen]


Probiert einfach mal aus, was euch anspricht!

Georg Schraml

Geschrieben von : Georg Schraml

Georg Schraml ist Gründer von "Fotografieren verbindet". Seine Fotografischen Schwerpunkte sind Fototrainings (Seminare, Workshops, Fotoreisen), Porträtfotografie und Meditative Fotografie.

Wir sind umgezogen

umzug

Fotoreisen 2020