Onlinekurs Meditative Fotografie

Onlinekurs Meditative Fotografie

02.11.2021 19:00 - 23.11.2021 19:00

Die Schönheit des Fotografierens im Prozess entdecken

Meditative Fotografie ist mehr als technische Perfektion und ausgefeilte Bildgestaltung. Sie hat ihren Ursprung in einer Haltung der Offenheit und des achtsamen Wahrnehmens beim Fotografieren. So entstehen Bilder, zu denen die fotografierende Person einen Bezug hat und mit denen sie in einen inneren Dialog treten kann.

Durch das fokussierte im-Hier-und-Jetzt-sein ist die Meditative Fotografie eine der effektivsten Methoden, um in kürzester Zeit Stress abzubauen und sowohl innerlich als auch äußerlich zur Ruhe zu finden.

In vielen Praxis-Übungen im Laufe dieses 4-wöchigen Selbstlernkurses wird der fotografische Blick geschult, aber auch die innere Haltung beim Fotografieren steht im Fokus.

Der Kurs umfasst 10 Lektionen zum Bearbeiten. Über das Forum und im Blog werden die Teilnehmer:innen vom Kursleiter begleitet und können sich untereinander austauschen.

Nach dem Kennenlernen in der WebKonferenz werden Lerneinheiten zu den unterschiedlichen Themen nacheinander freigeschaltet. In drei weiteren WebKonferenzen (Termine siehe unten) und auch innerhalb der vhs.cloud steht Ihnen der Kursleiter über die gesamte Dauer für Fragen zur Verfügung.

Termine:

  • Dienstag, 2. November um 19 Uhr
  • Dienstag, 9. November um 19 Uhr
  • Dienstag, 23. November um 19 Uhr

 

Infos und Anmeldung

https://www.vhs-straubing.de/kurse/563-C-21-65123

 

Infoabend zum Onlinekurs Meditative Fotografie

https://www.vhs-straubing.de/kurse/563-C-21-65122

 

Kontakt

Fotografieren verbindet
Georg Schraml
Limesring 20a
85104 Pförring
Tel. 08403-9395471
info@fotografieren-verbindet.de

Büro Regensburg

St. Georgenplatz 6 (bei Cordat)
93047 Regensburg
Tel. 0170-4662688
info@fotografieren-verbindet.de
Termin nach Vereinbarung

Demnächst

  • Nov 25 2021
    Onlinekurs Mit Bildgestaltung und einer Bildidee zum guten Foto

    Der 4-wöchige Selbstlernkurs befasst sich mit den grundlegenden Regeln der Bildgestaltung, hat aber immer auch die Idee dahinter im Fokus. Es geht um den fotografischen Ausdruck von etwas, das uns - und dadurch vielleicht auch andere - berührt.

  • Apr 29 2022
    Folge der Spur

    Im Lauschen auf die Stimmen der Natur und im wachen Wahrnehmen mit unseren Sinnen gehen wir an diesem Wochenende auf Spurensuche – mit und ohne Kamera. Wir sind offen für Antworten, die die Natur für uns bereithält.