Symbole sprechen in Bildern

Symbole sprechen in Bildern

17.03.2022 19:00 - 07.04.2022 19:00

Ein kleines Experiment - mach mit!

  • Starte das Video und bleibe ganz konzentriert bei der Uhr!
  • Wenn du mit der Maus über die Uhr gehst, erscheint rechts unten "vimeo", links daneben das Zeichen
    zum (ablenkungsfreien) Vergrößern. Störe dich nicht daran, wenn es unscharf wird und flimmert.
  • Lass dich durch nichts im Aussen ablenken, komm immer wieder zurück!
  • Nach Ende des Videos:
    - Wie erging es dir?
    - Wie lange bist du dabei geblieben?
    - Ist es dir schwer gefallen?
    - Welche Gedanken und Gefühle hat die Uhr in dir ausgelöst?
    - Was hat die Uhr für dich symbolisiert? Ruhe? Ungeduld? Unruhe? ...

 

Symbole und Empfindungen

ZEIT und Uhr sind eines der Themen beim neuen Fotoseminar über Symbole.
Mit 4 Themen werden wir uns befassen - nicht nur fotografisch, sondern und einem größeren Zusammenhang:
Zeit, Hände, Türen und Telefon

symbole

Symbole lösen in uns - bewusst oder unbewusst - Gefühle aus.
Stell dir einfach mal die Frage:

Was löst es in mir aus,

  • wenn jemand leise die Tür öffnet oder die Tür zuschlägt...
  • wenn ich im Stau stehe und dringend zu einem Termin müsste...
  • wenn ich gestresst bin und alle Augenblick ruft jemand an...
  • wenn jemand ein Tier streichelt oder mit dem Finger auf mich zeigt

Und am Ende unserer Gedanken und Gefühle:

  • Wie könnte ich meine Empfindungen fotografisch umsetzen?
  • Welche Perspektive und Entfernung zum Motiv?
  • Farbig oder Schwarzweiß?
  • Welchen Hintergrund?
  • Welches Bildformat?

Wer sich beim Fotografieren Zeit gibt und Motive bewusst wahrnimmt, kann hinter der Oberfläche Symbole mit Bezug zu eigenen Lebenssituationen entdecken.

Der Kurs

Mit der Kamera werden wir in 4 Lektionen jeweils ein Symbol in seiner Vielfalt und Aussagekraft fotografieren, uns austauschen und viele neue Aspekte entdecken.
Am Schluss wird die Erfahrung stehen, dass Symbol-Bilder eine faszinierende Kraft entwickeln auch für den Umgang mit Alltagssituationen entwickeln können.

Für jedes der Symbole erhältst du umfangreiche Anregungen und Materialien zum Herunterladen: Beispielfotos, Geischichten und Zitate, Lieder zum Thema...

Anregungen zum Thema

Über das Forum und im Blog begleite ich dich während der gesamten Kursdauer, ebenso ist der Austausch untereinander möglich und gewünscht.
Die Onlinetreffen finden über die Plattform Zoom statt und werden (nur für die Teilnehmer:innen) – sofern alle damit einverstanden sind – aufgezeichnet.

Zeig dich, wenn du willst

Gerhard Rinck, ein sehr geschätzter Fotokollege, bietet gegen einen geringen Beitrag die Möglichkeit,
deine Fotos online in einer 3D-Galerie zu veröffentlichen. Die kannst dich am PC wie in einer realen Ausstellung
durch die Räume mit deinen Fotos bewegen.

3d galerie
Schau mal rein...

Wenn du mehr wissen möchtest, lade ich dich ein zur

Infoveranstaltung

am Dienstag, 15.03.2022, 19-20 Uhr.
Dort werde ich nochmal genau erzählen, worum es geht.
Hier kannst du dich anmelden.

Das Seminar

Termine der Treffen

jeweils Donnerstag, 19 – 20 Uhr
17.03.2022 | 24.03.2022 | 31.03.2022 | 07.04.2022 - Wenn jemand nicht bei jedem Zoomtreffen dabei sein,
ist das kein Problem, bisher klappte es immer gut mit der Aufzeichnung,

Preis: 89.- €
Kursbegleitung: Georg Schraml

Anmeldung zum Seminar

Anmeldung zum Seminar über die vhs Straubing

 

Kontakt

Fotografieren verbindet
Georg Schraml
Limesring 20a
85104 Pförring
Tel. 08403-9395471
info@fotografieren-verbindet.de

Büro Regensburg

St. Georgenplatz 6 (bei Cordat)
93047 Regensburg
Tel. 0170-4662688
info@fotografieren-verbindet.de
Termin nach Vereinbarung

Demnächst