christina pfafferottDie Schönheit des Chiemgaus und des Berchtesgadener Landes verzaubert mich immer wieder. Seit fünf Jahren wohne ich mit meiner Familie in Bad Reichenhall und gehe von hier aus regelmäßig auf Fototour. Die Kunst der meditativen Fotografie bringt mich hierbei zur Ruhe und verändert meinen Fokus. Denken – aus, Dasein – an. Mit allen Sinnen die Natur erleben. Unbezahlbare Momente, gerade in dieser anstrengenden Zeit.

Ich freue mich sehr, Georg erstmals bei einem seiner wunderbaren Seminare unterstützen und Euch bei uns in den Bergen willkommen heißen zu dürfen.

Durch geführte Meditationen, Achtsamkeitsübungen und (Coaching-)Gespräche werde ich Euch an diesem Frühlingswochenende auf Eurer Spurensuche begleiten.

Bis dahin verbleibe ich in großer Vorfreude, Christina

>>> Seminar "Folge der Spur"

Kontakt

Fotografieren verbindet
Georg Schraml
Limesring 20a
85104 Pförring
Tel. 08403-9395471
info@fotografieren-verbindet.de

Büro Regensburg

St. Georgenplatz 6 (bei Cordat)
93047 Regensburg
Tel. 0170-4662688
info@fotografieren-verbindet.de
Termin nach Vereinbarung

Demnächst

  • Mrz 17 2022
    Symbole sprechen in Bildern

    Türen, Bäume, Schlüssel, Telefone... können ihre symbolische Kraft entwickeln, wenn wir uns mit den Bildern beschäftigen.

  • Apr 12 2022
    Schwarzweiß ist Farbe genug

    „Schwarzweiß ist Farbe genug“ - Barbara Klemm, eine der bedeutendsten deutschen Fotografinnen, hat diesen einfachen wie aussagekräftigen Satz geprägt.